Aktuelles

 

Skyalps Flüge Bozen

NEUANKÜNDIGUNG: SKYALPS AB BOZEN – DÜSSELDORF – BERLIN
Regionale Fluglinie mit Flugzeuge Dash 8-400 (78 Passagiere)

Ab April 2021: Linienflüge von Rom nach/ab Bozen
Ab Sommer 2021: Linienflüge von Düsseldorf, Berlin, Sardinien, Sizilien, Kalabrien nach/ab Bozen.
Ab Winter 2021/22: Linienflüge von London Luton, Copenhagen, Bruxelles, Amsterdam

Information und Direktbuchung: www.skyalps.com

Wir sind für Sie da!

Endlich ist es so weit!

Liebe Freunde unseres Hauses, liebe Gäste,

Ab 15. Mai sind Urlaubsreisen aus allen EU-Ländern und der Schweiz ohne Quarantäne in Italien wieder möglich.

Der Frühling ist schon lange da, die Sonne scheint, die Apfelbäume strahlen im freundlichen Grün und die blühende Wiesen bieten einen herrlichen Anblick und warten auf SIE!

Also, zögern Sie nicht!

Selbstverständlich sorgen wir während Ihres Aufenthaltes für alle Hygiene Maßnahmen, damit Sie sich sicher und wohlbehütet fühlen.

Die Europäische Reiseversicherung bietet seit Ende Mai 2020 einen vollumfänglichen Versicherungsschutz trotz Corona-Pandemie.

 In den Hotelstorno-Versicherungsprodukten der Europäischen Reiseversicherung sind folgende Gründe bei einer Stornierung oder einem Reiseabbruch durch den Gast gedeckt:

  • Erkrankung des Gastes an Covid-19;
  • Erkrankung eines nahen Angehörigen oder einer im gemeinsamen Haushalt lebenden Person an Covid-19 und die Anwesenheit des Gastes zu Hause ist dringend nötig;
  • Fieber und Verdacht auf Corona, auch wenn das Testergebnis später negativ ist;
  • ein positives Testergebnis ohne Symptome;
  • ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt ist erkrankt und der Gast muss in Quarantäne.

Kein Versicherungsschutz besteht:  

  • wenn der Gast als Risikoperson eingestuft ist und daher aus Angst vor Ansteckung nicht reisen möchte;
  • wegen einer behördlich vorsorglich verhängten Quarantäne bei Rückkehr ins Heimatland;
  • bei Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund durch die Pandemie ausgelöster Kündigungen;
  • bei Grenzsperren, behördlich verhängten Hotelschließungen, Lockdown durch die Regierung (Wegfall der Beherbergungsvertragsgrundlage – es dürfen keine Stornokosten seitens des Vermieters verrechnet werden).

Highlights